MIT "ABSTAND" AM BESTEN TROMMELN

Jungtambourenvideo... Coming Soon!



Mögliche Schüler

Sämtliche Schüler ab dem fünften Lebensjahr sind herzlich eingeladen, das Trommeln zu erlernen. In speziellen Piccolo-Kursen bieten wir bereits für junge Schüler an, das Trommeln spielerisch und mit viel Spass zu erlernen. 

Trommelunterricht

Der Trommelunterricht findet in kleinen Gruppen, einmal wöchentlich am Abend in unserem Probehaus, statt. Durch das Jahr finden diverse Anlässe und Ausflüge statt sowie ein jährlich stattfindendes Jungtambourencamp. Dies ist ein wichtiger Bestandteils des Trommelunterrichts. Natürlich darf dabei auch das Kameradschaftliche sowie Spiel und Spass nicht zu kurz kommen. 

Wettspiele, Fasnacht und Auftritte

Jährlich, im September, finden Jungtambourenwettspiele statt. Dafür wird intensiv in verschiedenen Gruppen durch das Jahr mit einem Dirigenten und verschiedenen Leiter geprobt. Ebenfalls ein wichtiger Bestandteil ist jedes Jahr die Guldentaler-Fasnacht. Von der "Chesslete" bis zum "Böögverbrönne" sind die Tambouren jeweils dabei und gestalten die Fasnacht aktiv mit. Weiter absolvieren die Jungtambouren verschiedene Auftritte während des Jahres. 

Jugend und Musik

Das Programm Jugend und Musik (J+M) des Bundes hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche zur musikalischen Aktivität zu führen und damit ihre Entwicklung und Entfaltung ganzheitlich zu fördern. Die Tambouren Mümliswil-Ramiswil haben zertifizierte J+M Leiter und bieten entsprechenden Ausbildungstätigkeiten (Jungtambourenkurse, Jungtambourencamp) an.

Musikschule Mümliswil-Ramiswil

Alle Jungtambouren ab der ersten Klasse bis zu 20 Lebensjahr gehören der Musikschule Mümliswil-Ramiswil an. Ausgebildete Musiklehrpersonen bieten wöchentlich in unserem Probehaus Musikschulunterricht an.